Inselurlaub Sorgenfrei
auf der Nordseeinsel Pellworm

Preise & Anfrage


Preisliste Pellworm Haus Möwe

  • Wohnungen "1" und "3" und "4" und "6" mit einer Größe von ca. 58 qm.
  • Mietpreise pro Tag ab dem 03.11.2018 bis 22.12.2018 = 55,00 Euro
  • 23.12.2018 bis 05.01.2019 = 78,00 Euro
  • 06.01.2019 bis 23.03.2019 = 58,00 Euro
  • 24.03.2018 bis 21.06.2019 = 65,00 Euro
  • 22.06.2019 bis 07.09.2019 = 80,00 Euro
  • 08.09.2019 bis 01.11.2019 = 65,00 Euro
  • Wohnungen "2" und "5" mit einer Größe von ca. 30 qm.
  • Mietpreise pro Tag ab dem 03.11.2018 bis 22.12.2018 = 46,00 Euro
  • 23.12.2018 bis 05.01.2019 = 55,00 Euro
  • 06.01.2019 bis 23.03.2019 = 46,00 Euro
  • 24.03.2019 bis 07.09.2019 = auf Anfrage
  • 08.09.2019 bis 01.11.2019 = 46,00 Euro

pro Tag incl. aller Nebenkosten wie folgt:

 - Unterkunft, Energie, Wasser, Sat-TV, schnelles W-Lan,                

  - Kinderbett und Hochstuhl auf Anfrage -
  - Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung incl.

  - PKW-Stellplatz am Haus

Sonstiges:

Waschmaschine / Trockner im Kellerraum vorhanden

Alle Wohnungen incl. Terrasse oder Balkon, hier ist das Rauchen erlaubt !

In den Wohnungen ist das Rauchen nicht gestattet.

Änderungen vorbehalten.

Mehrgenerations-Wohnen möglich

wir besitzen im Haus auf Pellworm 7 Wohnungen, somit können wir auch eine große Familie aufnehmen. Auch ist eine Zubuchung von Zimmern  mit Bad und WC möglich. Jugendliche müssen somit den Urlaub nicht zwangsläufig mit den Eltern im Wohnzimmer verbringen. Im gesamten Haus ist Wlan kostenlos erreichbar.

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot !











Anfrage

 

 

Denken Sie bei einer Buchung auch an eine Reiserücktritts-  Versicherung. Lesen Sie hierzu die AGB.

4. Rücktritt / Stornierung
4.1 Der Gast kann jederzeit durch Erklärung gegenüber dem Beherbergungsbetrieb zurücktreten. Der Rücktritt soll unter Angabe der Buchungsnummer erklärt werden. Maßgeblich ist der Zugang der Rücktrittserklärung bei dem Beherbergungsbetrieb. Dem Gast wird empfohlen, den Rücktritt schriftlich zu erklären.
4.2 Tritt der Gast von dem geschlossenen Vertrag zurück oder nimmt der Gast die gebuchte Unterkunft nicht in Anspruch, kann der Beherbergungsbetrieb den vereinbarten Preis abzüglich der ersparten Aufwendungen (z.B. Bettwäsche, Handtücher, Heizung, Strom, Wasser) und der Einnahmen aus anderweitiger Vermietung der Unterkunft verlangen.
4.3 Die Rechtsprechung hat für die Bemessung ersparter Aufwendungen die folgenden Prozentsätze anerkannt:
Bei Ferienwohnungen/Unterkünften ohne Verpflegung 10%
Bei Übernachtung/Frühstück 20%
Bei Halbpension 30%
Bei Vollpension 40%
Die vorgenannten Prozentsätze beziehen sich jeweils auf den gesamten Preis der Unterkunftsleistungen (einschließlich aller Nebenkosten), jedoch ohne Berücksichtigung etwaiger öffentlicher Abgaben wie Fremdenverkehrsabgabe oder Kurtaxe.
4.4 Es bleibt dem Gast in allen Fällen unbenommen nachzuweisen, dass kein oder ein wesentlich geringerer Schaden durch seinen Rücktritt entstanden ist, als eine von ihm geforderte Pauschale. In diesem Fall ist der Gast zur Bezahlung der geringeren Kosten (oder wenn kein Schaden entstanden ist zu keiner Zahlung) verpflichtet.
4.5 Der Abschluss einer Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung wird dringend empfohlen.